Schlagwort-Archive: Siegerfotos

Fotowettbewerb „Stille Momente“ – Siegerfotos

„Stille Momente“ war als Ausstellungswettbewerb mit Publikumswertung konzipiert und sollte Besucher und Gäste unserer Herbstausstellung 2021 erfreuen.  Organisatorische Widrigkeiten verhinderten sowohl das geplante Event als auch die potenziellen Ausweichtermine im Folgejahr.  Dass die Beiträge der 27 Fotografen trotzdem eine Wertung erhielten, verdanken wir drei  engagierten Juroren, die der Einladung unseres Vorstandes gefolgt waren. Für ihr geschätztes Urteil danken wir

Wir zeigen die Plätze 1 bis 4, wobei der zweite und vierte Platz mehrfach erreicht wurde. Ingrid Grumbach konnte mit einer in sich gekehrten Ordensfrau diesen Wettbewerb für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch!

Fotowettbewerb „Schwarz-Weiß“ – Siegerfotos

Unser zweiter Halbjahreswettbewerb 2022 bot die Gelegenheit, sich mit dem Stilmittel der Schwarz-Weiß-Entwicklung auseinanderzusetzen. 44 Beiträge stellten sich zur Wahl und inszenierten Kontraste aus Licht und Schatten oder fokussierten auf Formen und Konturen. 

Wir zeigen hier die auf Platz 1 bis 6 gewählten Aufnahmen sowie die drei stimmengleichen Beiträge auf Platz 7. Über den Wettbewerbssieg darf sich Ágnes Schmid-Pfähler freuen, die die Imponierpose eines Schwans im Streiflicht festgehalten hat. Der zweite Platz geht an Winfried Diegelmann für ein imposantes Wolkenpanorama. Bärbel Glombik-Wörz erzielte mit einem Leuchtturm vor nächtlichem Sternenhimmel Platz 3.

Fotowettbewerb „leer“ – Siegerfotos

Wie lässt sich der Zustand „leer“ in ein Bild setzen, das dem Betrachter das Fehlende, nicht Vorhandene überzeugend vor Augen führt und trotzdem die Ansprüche an  fotografische Ästhetik erfüllt?  Mit solchen und ähnlichen Fragen mussten sich unsere Aktiven auseinandersetzen, um eine Bildsprache zu finden, die scheinbar Unvereinbares überwindet.  

Aus unserem 1. Halbjahreswettbewerb stellen sich hier kreative und konsensfähige Lösungsansätze vor. Wir zeigen die Plätze 1 bis 5 (darunter drei 4. Plätze) und eine Auswahl stimmengleicher Arbeiten auf Platz 6. Renate Klinkel konnte den Wettbewerb mit einem  Arrangement von Eierschalen für sich entscheiden.  Auch Bärbel Glombik-Wörz setzte auf die Inszenierung einer inhaltsleeren Hülle und darf sich über Platz 3 freuen für ihre Makroaufnahme einer Zikadenlarven-Exuvie.   Andreas Kopietz überzeugte mit einem Vordergrund-/Hintergrund-Gegensatz von menschenleeren und belebten Arealen des San Marco in Venedig und wurde mit Patz 2 belohnt. 

Fotowettbewerb „Tierporträt“ – Siegerfotos

Für den zweiten internen Halbjahreswettbewerb 2021 waren Tieraufnahmen mit Porträt-Charakter aufgerufen. 55 Beiträge unserer Aktiven warben mit tierische Models aus allen fünf Wirbeltierklassen (Säuger, Vögel, Reptilien, Amphibien, Fische) und sogar aus der Insektenwelt um Bewertungspunkte. Fotowettbewerb „Tierporträt“ – Siegerfotos weiterlesen