Schlagwort-Archive: Siegerfotos

Fotowettbewerb „Metall“ – Siegerfotos

Metall ist ein Werkstoff, der die menschliche Zivilisation geprägt hat. Was vor 10.000 Jahren mit der Erschließung von Kupfer begann und der Menschheit zu ersten Werkzeugen verhalf, findet sich heute in vielfältiger Form in jeder Werkstatt, jedem Haushalt, im Maschinenbau ebenso wie in der Architektur oder im Kunsthandwerk. Für unseren ersten Halbjahreswettbewerb haben  Fotogruppen-Mitglieder diesem Werkstoff mit der Kamera nachgespürt: auf Straßen und Friedhöfen, in Werkstätten oder im heimischen Nähkästchen fanden sie die Motive, die einen Blick durch die Kamera wert waren. Aus 42 eingereichten Beiträgen zeigen wir hier 9 platzierte. Die Plätze 2 und 4 wurden mehrfach vergeben.

Wettbewerb Themenwände 2009 – Sieger

Bei diesem Wettbewerb kam es nicht nur auf die Fotografie an, sondern auch auf das gestalterische Geschick bei deren Präsentation. Die Themen wurden von den Fotografen selbst bestimmt, bewertet wurde vom Publikum unserer Herbstausstellung 2009.

Den Sieg konnte eine Doppelwand erringen, die die Grube Fernie im Wandel der Jahreszeiten zeigt.

Fotowettbewerb „Kurven“ – Die Siegerfotos

Anlässlich der Herbstausstellung 2009 der Fotogruppe stellten sich 19 Fotografen mit insgesamt 48 Fotobeiträgen zum Thema „Kurven“ dem Besucherurteil.

Wir zeigen hier Arbeiten der Plätze 1 bis 8. Auf den Plätzen 3 und 7 erreichten je 2 Fotos Stimmengleichheit. Die Arbeiten von Ludmilla Franz (Platz 3 und 5) sind aus rechtlichen Gründen hier nicht veröffentlicht.

Fotowettbewerb „Obst und Gemüse“ – Die Siegerfotos

Der feuchtwarme Sommer 2009 erbrachte allenthalben eine gute Ernte. Obst- und Gemüsegärtner konnten sich ebensowenig beklagen wie die Mitglieder unserer Fotogruppe, die im 2. Halbjahreswettbewerb die Aufgabe hatten, den Segen in leckeren Bildern festzuhalten. Beim gestrigen Fototreff wurden die eingereichten Bilder bewertet. Wir veröffentlichen hier die ersten 5 Platzierungen. Die Plätze 2 und 4 wurden je zweimal erreicht. Drei Bildbeiträge erreichten Platz 5. Unübersehbar: die geschmackliche Vorliebe für Tomaten.