Das wars: Rückschau auf die Herbstausstellung 2019

Herbstausstellung 2019, Foto: Bärbel Koob

Ein überwältigendes Besucherecho fand die diesjährige Herbstausstellung der Fotogruppe Hausen am ersten Novembersonntag. Mehr als 200 Besucher schauten, verglichen und rangen mit sich, um aus 64 Wettbewerbsarbeiten zum Hauptthema „federleicht“ ihre drei persönlichen Favoriten auszuwählen. Weitere 165 Fotos auf 19 Themenwänden, darunter die internen Wettbewerbe „Treppen“ und „Hände“ boten zusätzliches Augenfutter und Gesprächsstoff. Im Rahmenprogramm sorgten 10 Tonbildschauen für beste Unterhaltung, darunter ein   außergewöhnliches Gruppenprojekt über die Alte Post in Gießen, inszeniert und vertont von Wolfgang Halder.

Das wars: Rückschau auf die Herbstausstellung 2019 weiterlesen

Ambitionierte Gemeinschaftsfotografie