Christa Bohnaus: Von Patagonien und Feuerland

Nirgendwo ist die Steppe weiter, das Gebirge höher, der Wetterwechsel dramatischer und der Wind gegenwärtiger als in Patagonien. Naturgewalt, die demütig macht. Ein unwirtliches Klima umgibt Naturkompositionen aus schwarzem Schiefer, grünen Seen, eisblauen Anden-Gletschern und subantarktischem Regenwald. Eine surreale Welt, die in den beiden Nationalparks Los Glaciares auf der argentinischen und Torres del Paine auf der chilenischen Seite Patagoniens zugänglich ist. Jenseits der Magellanstraße zeigt Feuerland charakteristische, windgeformte Scheinbuchen und  Baumskelette schwelender Torfbrände. Und auf vorgelagerten Inseln lassen sich Pinguine, Seelöwen, Robben und Kormorane aus nächster Nähe beobachten. Christa Bohnaus: Von Patagonien und Feuerland weiterlesen

Fototreff am 10.04.2017

Der nächste Fototreff findet am Montag, 10. April 2017 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Pohlheim-Hausen statt.
Alle Mitglieder und Foto-Interessierten sind herzlich eingeladen.

Programm

  • Bilderschauen mit analoger Technik – R.+R. Müller zeigen einige vertonte Kurz-Diaschauen mit klassischen Diaprojektoren
  • Bildbearbeitung mit Photoshop – Wolfgang Halder stellt eine neue Funktion in Photoshop Elements 15 vor: „Gesichtsmerkmale anpassen“

Fototreff am 10.04.2017 weiterlesen

Besuchsempfehlung: Kunstausstellung IMM & MATICK „new faces – das dritte Gesicht“

IMM & MATICK: Ausstellung "new faces - das dritte Gesicht"
IMM & MATICK: Ausstellung „new faces – das dritte Gesicht“

Wer sich eine Synthese aus Malerei und Fotografie in einem Bildwerk nicht vorstellen kann, sollte diese Ausstellung nicht verpassen. Unser Fotofreund Dr. Hans-Georg Matick und seine Kollegin Dr. Magda Imm zeigen sehenswerte Verschmelzungen beider Kunstrichtungen vom 29. April bis 30. Juni 2017 im Frankfurter PresseClub. 

Einen Vorgeschmack auf das Portfolio finden Sie unter www.immatick.de

Für Ihre Besuchsplanung:
Termindetails Vernissage
Termindetails Ausstellung

 

Ambitionierte Gemeinschaftsfotografie